Bild - 31.10.2019

(Nancy Kaufman) #1
Amsterdam – Fast zehn
Jahre lang soll Gerrit-Jan
D. (67), der einer Sekte an-
gehört haben soll, seine
sechs Kinder (18–25) auf
einem Hof in Ruinerwold
(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben

Joseph B. (58). Beide ka-
men in U-Haft. Gestern
entschied ein Richter: Sie
bleiben für weitere 90 Ta-
ge eingesperrt. Ein Staats-
anwalt: „Danach werden
die Beschuldigten erstmals
in einer öffentlichen Sitzung
angehört.“

laub mit der Familie bu
chen.Und auch noch die
Heizung reparieren Heizung reparieren
lassen.
Die Altenpfle
gehelferin aus
Lützen(Sach-
sen-Anhalt)
braucht sich
keine Gedan-
ken zu machen,
wie sie beides fi

nanziert – denn sie hat
beim BILD-Gewinnspiel
CASH CALL 4000Eu-
ro abgeräumt!
Auch Sie können
gewinnen. Eingewinnen. Ein-
fach die Frage fach die Frage
beantworten
und anrufen
oder eine SMS
schicken. Viel
Glück!


ash Call


Berlin – Ein blasser Junge mit Ein blasser Junge mit
blondem Schopf und blauen blondem Schopf und blauen
Augen strahlt in die Kamera. Augen strahlt in die Kamera.
Doch seine Bekanntheit als
YouTube-Star soll „Yo Oli“ aus YouTube-Star soll „Yo Oli“ aus
Berlin übel ausgenutzt haben.Berlin übel ausgenutzt haben.
In seinen Videos zeigte sich
„Yo Oli“ alias Junus W. (25)

gern mit sehr jungen Frauen,
küsste fremde Mädchen auf
der Straße – jetzt wirft ihm die
Staatsanwaltschaft schweren
sexuellen Missbrauch von Kin-
dern und Jugendlichen, Verge-
waltigung, Körperverletzung
und Freiheitsberaubung vor!

Junus W. soll zwischen Au-
gust 2018 und Juni 2019 in fünf
Fällen minderjährige Mäd-
chen in Schleswig-Holstein und
Nordrhein-Westfalen in seinem
Auto sexuell missbraucht und
misshandelt haben. Er soll in
seinem Wagen eine Matrat-

ze deponiert haben. Martin
Steltner, Sprecher der Berli-
ner Staatsanwaltschaft: „Das
jüngste Opfer ist 13 Jahre alt.“
Die Mädchen lernte er im In-
ternet kennen. Sie sollen sich
wegen der Aussicht auf ein
gemeinsames YouTube-Video

auf ein Treffen eingelassen
haben. „Yo Oli“ sitzt jetzt in
U-Haft, sein YouTube-Kanal
wurde gelöscht. (pw/bbb)

Lützen – Jetzt kann Juli-
ane Jungane Jung(30) einen Ur(30) einen Ur-
laub mit der Familie bu-
chen.

nanziert – denn sie hat

Mit einem


Anruf bis zuAnruf bis zu


40 000 Euro


gewinnen!gewinnen!


Heizung reparieren Heizung reparieren

Die Altenpfle-
gehelferin aus

ken zu machen,
wie sie beides fi-

CASH CALL 4000
ro abgeräumt!
Auch Sie können
gewinnen. Eingewinnen. Ein
fach die Frage fach die Frage
beantworten
und anrufen
oder eine SMS
schicken. Viel
Glück!

Was ist ein


Kürbis?


Pflanze – 1


Vogel – 2


20x


10000 Euro


0 13 79-1413 3
_*

SMS mit SMS mit SMS mit SMS mit CASH3_ CASH3_ CASH3_ an 40400*an 40400*an 40400*

Glück!Glück!

10x


20000 Euro


0 13 79-1413 2_*
SMS mit SMS mit SMS mit CASH2_CASH2_CASH2_^ an 40400*an 40400*an 40400*

40x


5000 Euro
0 13 79-1413 4
_*
SMS mit CASH4_
an 40400*
SMS mit CASH4_
an 40400*
SMS mit CASH4_
an 40400*

PER TELEFON
Beantworten Sie die Frage und ergänzen
Sie bei der dazugehörigen Telefonnum
mer die letzte Ziffer mit der 1 oder der 2.
Beispiel: Für z. B. 40 000 Euro wählen
Sie die 01379–14131. Glauben Sie, „PFLAN-
ZE“ ist die richtige Antwort, hängen Sie die
1 an diese Nummer, für „VOGEL“ die 2.
PER SMS
Beantworten Sie die Frage, suchen Sie
sich Ihren Gewinn aus und ergänzen Sie
die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim
SMS-Kennwort.
Schicken Sie dieses an die Kurzwahl 40400*,
gefolgt von einem LEERZEICHEN, Ihrem Na
men und Adresse!
Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie
sofort am Telefon! Falls Sie Ihre Rufnummer
unterdrücken: Bitte sprechen Sie bei Ihrem
Anruf eine Telefonnummer aufs Band, unter
der wir Sie im Falle eines Gewinns erreichen!
Bis heute (31. OKTOBER) um Mitternacht
können Sie Ihr Glück versuchen. Morgen
spielt BILD die nächste Runde „CASH CALL“!
Bitte lesen Sie unbedingt die Teilnah-
mebedingungen online auf https://on.bild.
de/teilnahme

x


5 x


40000 Euro


0 13 79-1413 1


_*


SMS mit SMS mit CASH1_CASH1_^ an 40400*

79-1413 1_
CASH1_an 40400*

222000 x


SMS mit CASH1_an 40400*

4000 Euro für
Juliane Jung!
Die Alten-
pflegehelferin
will jetzt
verreisen

Von
THOMAS GAUTIER

München – Die Über-
bleibsel einer grauenbleibsel einer grauen-
haften Zeit – entdeckt
unter einer alten Kaser-
ne in München.
Die Nazis bauten die
Bayernkaserne 1936 als
Luftabwehr-Stützpunkt.
1945 zog die US-Armee
ein. Jetzt entstehen hier
5500 Wohnungen. Da-
vor holten Kampfmittel-
räumer mehr als 100 000
Kilo Schrott aus der Erde.
Und fanden u.a.:
bdrei Gestelle von Flugdrei Gestelle von Flug-
abwehrkanonen („Flak“).abwehrkanonen („Flak“).
b 208 Flak-Granaten Ka-
liber 10,5. Kampfmittel-
räumer Antonius Buch-
wieser (51): „Das größte
Geschoss.“
beine Rechenmaschi-
ne namens „Brunsviga“
(Motto: „Rechnet immer
fehlerlos“).
b die Lichtmaschine eines
VW-Kübelwagens Typ 82.
b ein Motorrad-Wrack
der französischen Firma
„Gnome et Rhône“.
b eine Panzerfaust von
1938.
b Stahlhelme von Wehr Stahlhelme von Wehr Stahlhelme von Wehr--
machts- und US-Soldaten.
beine belgische Tascheneine belgische Taschen-
pistole.pistole.
b Gasmasken
b Handgranaten
b das Antriebsrad eines
Panzers.
Die Funde sollen un-
tersucht und
in Museen
gezeigt wer-
den.

SEKTEN-


VATER UND SEIN


HELFER BLEIBEN


IN HAFT!


Mutter rettet ihr Kind


vor Lkw, wird überrollt


Einbrecher


klauen Brillen


für über


100 000 Euro


Von T. BEURICH,
T. BIERMANN,
R. GÜNTHER und
P. WILKE

Berlin – Es ist ein Ver-
brechen mitten in
Deutschlands Haupt-
stadt, das fassungs-
los macht.
Am Dienstag gegen
Mitternacht gerieten
mehrere Männer am U-
Bahnhof Kottbusser Tor
im Stadtteil Kreuzberg
in Streit. Zeugen erzähl-
ten BILD, dass einige
der Beteiligten versuch-
ten, einen Rollstuhlfah-
rer zu berauben.
Dann die unbegreif-
liche Tat: Als ein Zug
der Linie U8 in hohem
Tempo einfährt, stößt
ein Mann den Beglei-
ter (30) des Rollstuhl-
fahrers ins Gleisbett!
Er wird vom Zug erfasst

und tödlich verletzt. Ret-
ter versuchen ihn zu re-
animieren – ohne Er-
folg. Der Rollstuhlfahrer
erleidet einen Schock,
der Täter flüchtet.
Ein Sprecher der
Staatsanwaltschaft:
„Wir wissen nicht, wer
das war.“
Doch am Bahnsteig
hängen überall Über-
wachungskameras. Sie
müssen das Gesche-
hen und den Täter ge-
filmt haben. Die Auf-
zeichnungen wurden
sichergestellt, eine
Mordkommission wer-
tet das Bildmaterial
derzeit aus.
Doch warum gibt
es trotz der Aufnah-
men aus den Überwa-
chungskameras noch
keine Öffentlichkeits-
fahndung – die fast im-
mer zum Erfolg führt?

Polizeisprecherin
Heidi Vogt (41) zu BILD:
„Das ist zu frisch. Dazu
braucht es einen rich-
terlichen Beschluss,
und es ist das letzte
Mittel, wenn alle an-
deren Ermittlungsansät-
ze ausgeschöpft sind.“
Es gebe bereits einige
Hinweise, denen die
Mordkommission jetzt
nachgehe.

BILD-Recherchen im
Bahnhofsmilieu erga-
ben, dass sowohl die
Täter als auch das Op-
fer in der Trinker- und
Drogen-Szene am Kott-
busser Tor als Konsu-
menten bekannt gewe-
sen sein sollen. Einer
der Männer, die dort
ihre Tage verbringen,
sagte über das Opfer:
„Der war oft hier, hat

Bier getrunken und Ta-
bletten genommen, die
er hier gekauft hat.“
Die Polizei bestä-
tigte BILD, dass der
30-Jährige wegen Dro-
gendelikten aufgefal-
len war. Er stammte
aus dem Iran, wohn-
te in Berlin. Ob es bei
der tödlichen Attacke
um Drogen ging, ist
noch nicht klar.

Beantworten Sie die Frage und ergänzen





2000 x


100 Euro
0 13 79-1413 5
_*
SMS mit CASH5_
an 40400*
SMS mit CASH5_
mer die letzte Ziffer mit der 1 oder der 2. an 40400*
Für z. B. 40 000 Euro wählen

ZE“ ist die richtige Antwort, hängen Sie die

die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim

Für z. B. 40 000 Euro wählen

ZE“ ist die richtige Antwort, hängen Sie die

die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim

SMS mit CASH5_
an 40400*

Schicken Sie dieses an die Kurzwahl 40400*,
gefolgt von einem LEERZEICHEN, Ihrem Na-

Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie
Falls Sie Ihre Rufnummer
unterdrücken: Bitte sprechen Sie bei Ihrem
Anruf eine Telefonnummer aufs Band, unter
der wir Sie im Falle eines Gewinns erreichen!
Bis heute (31. OKTOBER) um Mitternacht

die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim die Endnummer Ihrer richtigen Lösung beim

Rolf Flöhrmann, 37632 Eschershausen

Walter Griese, (^25485) Hemdingen
Marlies von der Ahr, (^22299) Hamburg
Harry Müller, (^79736) Rickenbach
Waltraud Köbrich, (^66849) Landstuhl
Rudi Post, (^75239) Eisingen
Klaudia Rumpf, (^63450) Hanau
Karin Angerer, (^83404) Ainring
Hildegard Schäfer, (^65451) Kelsterbach
AUCH SIE HABEN
GEWONNEN
SO EINFACH SO EINFACH
GEWINNEN SIEGEWINNEN SIEGEWINNEN SIE
Retter schieben
den Toten in einem
weißen Leichensack
auf einer Trage aus
dem U-Bahnhof
Von T. BEURICH, und tödlich verletzt. Ret-
Mann
vor die
U-Bahn
geschubst



  • tot


Berlin – Eine Mutter
(37) überquerte mit ih-
rem Kinderwagen eine
Hauptverkehrsstraße,
übersah einen Lkw. Der
Fahrer (50) konnte nicht
mehr bremsen. Geistes-
gegenwärtig schubste

die Frau den Wagen
mit ihrem Sohn (1) von
sich weg. Dann wurde
sie vom Lkw überrollt.
Schwerst verletzt kam
sie ins Krankenhaus,
das Kind blieb unver-
letzt.

*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/*0,50 Euro/
Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem Anruf aus dem
Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil Festnetz, mobil
deutlich teurer! deutlich teurer! deutlich teurer! deutlich teurer! deutlich teurer! deutlich teurer!
0,50 Euro/0,50 Euro/0,50 Euro/
SMS

Foto

: ALEX SCHUMANN

Foto: SPREEPICTURE, ILLUSTRATION: ARNE S. REISMÜLLER

Wiesbaden – Einbrecher
haben bei einem Optiker
in Wiesbaden (Hessen)
Brillen im Gesamtwert
von weit über 100000 Eu-
ro gestohlen. Sie hatten die
Eingangstür aufgebrochen
und dann aus den Schrän-
ken mehrere Hundert Bril-
len entnommen. Von Ein-
brechern und Beute fehlt
jede Spur.


YouTube-Star U-Haft!


soll Fans vergewaltigt haben


Auf seinen diversen Social-
Media-Kanälen stellt sich
Junus W. als Sonnyboy dar

c Der Berliner protzte
gern mit Bildern,
die ihn mit jungen
Mädchen zeigen

Amsterdam –
Jahre lang soll Gerrit-Jan
D. (67), der einer Sekte an
gehört haben soll, seine
sechs Kinder (18–25) auf
einem Hof in Ruinerwold
(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben

Joseph B. (58). Beide ka
men in U-Haft. Gestern
entschied ein Richter: Sie
bleiben für weitere 90 Ta
ge eingesperrt. Ein Staats
anwalt: „Danach werden
die Beschuldigten erstmals
in einer öffentlichen Sitzung

VATER UND SEIN


HELFER BLEIBEN


Amsterdam –
Jahre lang soll Gerrit-Jan
D. (67), der einer Sekte an
gehört haben soll, seine
sechs Kinder (18–25) auf
einem Hof in Ruinerwold
(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben

Joseph B. (58). Beide ka
men in U-Haft. Gestern
entschied ein Richter: Sie
bleiben für weitere 90 Ta
ge eingesperrt. Ein Staats
anwalt: „Danach werden
die Beschuldigten erstmals

Amsterdam –
Jahre lang soll Gerrit-Jan
D. (67), der einer Sekte an
gehört haben soll, seine
sechs Kinder (18–25) auf
einem Hof in Ruinerwold
(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben


  • mithilfe des Österreichers


(Holland) versteckt haben

Joseph B. (58). Beide ka
men in U-Haft. Gestern
entschied ein Richter: Sie
bleiben für weitere 90 Ta
ge eingesperrt. Ein Staats
anwalt: „Danach werden
die Beschuldigten erstmals

● Ein ganzes Motorrad
● Eine Rechenmaschine

● Stahlhelme & Gasmasken


Kommunal referentin
Kristina Frank mit
der Rechenmaschine
„Brunsviga“

Fotos: PRIVAT

Er wollte einen


Rollstuhlfahrer


vor Räubern


beschützen


So sieht der BILD-Zeichner
die Szene am Bahnsteig:
Der Täter schubst das Opfer
vor die einfahrende U-Bahn

Fotos: THEO KLEIN

Fundstücke
aus der
Münchner
Erde:
ein altes
Motorrad,
eine
Pistole,
eine
Gas-
maske

DIE ROSTIGEN


RESTE DES 2. WELTKRIEGS


SEITE 6 BILD DEUTSCHLAND • 31. OKTOBER 2019

Free download pdf