Trainieren? Intelligent. Regeneration für Muskelaufbau und Kraftsport

(michael.lipp@develop-it.at) #1
Was kann die kostenlose Version von myTRS?
So gut wie alles, was myTRS zu bieten hat. Ob Dokumentation Ihrer Trainings-
Einheiten, Berechnung und Darstellung Ihres Belastungs- und Regenerations-
Status oder die Auswahl geeigneter Übungen: Die kostenlose und unverbind-
liche Lizenz ermöglicht Ihnen, all das genau zu erkunden. Sogar Auswertungen
sind möglich und bieten einen Überblick darüber, wie sich Ihr Training im Laufe
der Zeit entwickelt.
Registrieren Sie sich und sichern Sie sich Ihren Benutzernamen, mit dem Sie

sofort loslegen können!


man situativ jene Muskelgruppen belasten, die sich bereits
ausreichend erholt haben.


Was würde eine derartige Trainings-Planung bewirken?
Würde man im Chaos versinken und nicht mehr wissen, wo
die Kurzhanteln liegen? Oder würde eher eine erfrischende
Form der Abwechslung Einzug in das Workout halten, die am
Ende mehr Freude und Zufriedenheit bringt? Eine Genug-
tuung, die daher kommt, dass man immer wieder andere –
und manchmal auch tatsächlich neue – Übungen trainiert?


Jedenfalls könnte man eine ganz bestimmte Sorge schnell
vergessen: Nämlich jene, dass sich Muskeln nach einigen
Wochen an bestimmte Übungen „gewöhnen“ dürften, was
ihre Reaktion auf die Aufbau-Reize verschlechtert. Aus die-
sem Grund wechseln ja viele Kraftsportler die trainierten
Übungen nach einigen Wochen, um diesen Effekt zu vermei-
den. Zumindest dieses Problem könnte man bei der Arbeit
mit dem regenerationsbasierten Aufbau-Training getrost ver-
gessen.

Free download pdf