Trainieren? Intelligent. Regeneration für Muskelaufbau und Kraftsport

(michael.lipp@develop-it.at) #1

Wie ich es sehe


Sandra und die


Regeneration


von Sandra Schelivsky, Wettkampf-Athletin
im Natural Bodybuilding und diplomierte Fitness-
und Ernährungs-Trainerin


http://www.strengthcoach.at | fb: @SandraSchelivsky | IG: @sandra.coach.athlete


Als Michael mich gefragt hat, ob ich eine kurze Einleitung für
sein neues Buch zum Thema Regeneration schreiben würde,
fühlte ich mich zuerst sehr geehrt, um mich dann in der
nächsten Sekunde zu fragen: „Thema Regeneration? ICH?“


Seit über 25 Jahren betreibe ich Kraftsport, neben drei Kin-
dern, Job und Haushalt. Das heißt: die Trainingstasche liegt
immer gepackt im Auto, und wenn Kinder, Kunden und Haus-
halt mich nicht brauchen, dann trainiere ich. Das kann sein
siebenmal die Woche, oder lediglich einmal. Um 7:00 Uhr in
der Früh, mittags oder abends – oder manchmal eben gar
nicht.


Regeneration? „Die Muskeln wachsen, wenn wir schlafen“ ist
ein gängiger Satz im Bodybuilding. Was, wenn die Kinder
daheim aber mal nicht schlafen? Auch egal. Wo die Liebe und
die Leidenschaft im Herzen brennen, gibts keine Ausnahmen.


Aufgrund meiner ausgesprochenen Bedenken kam Michael
dann mit dem Vorschlag, Übertraining zu thematisieren. Und
ich wieder: „ICH?“ Ich bin Wettkampfathletin, und in der Vor-
bereitung für Naturale Bodybuilding-Wettkämpfe ist Über-
training im letzten Drittel dein ständiger Begleiter – und bei
manchen Athleten auch schon viel früher.


Tja. Vielleicht bin ich also nicht die Allerbeste, um über Rege-
neration und Übertraining aus eigener Erfahrung zu schrei-
ben. Vielleicht bin ich aber auch gerade deshalb nicht die

Free download pdf